Neuzeitlich humoristische Gedichte, Reime und irre Kurzgeschichten

Neuzeitlich humoristische Gedichte, Reime und irre Kurzgeschichten

Januar, 2015

now browsing by month

 

>> Des Feindes Hand


 

Wenn sich einer Deiner Feinde plötzlich und vollkommen unerwartet zu einem Friedensangebot durchringt, sollten bei Dir sämtliche Alarmglocken schrillen.
>> hier den ganzen Artikel weiterlesen…



>> Wie ich die Liebe meines Lebens fand


 

Es tut mir sehr leid für meine Frau, aber ich habe mich heute beim Bäcker neu verliebt!

Du sendest rund voll Zuckersüße,
und einem Herz aus Marmelade,
zu aller Augen Liebesgrüße.
Dich nicht zu blicken wäre schade.

>> hier den ganzen Artikel weiterlesen…



>> Die Liebe


 

Neulich fragte mein Sohnemann, woran der Mensch merke, dass er liebt.

Meine literarische Erklärung war folgende:

„Der Mensch in Deinem Leben,
der bemerkt das Du ihn liebst,
wenn Du ihm statt zu nehmen,
lieber öfter etwas gibst!“



>> Mit den Augen kannst Du Schönheit sehen, doch nur mit dem Herzen die Hässlichkeit erkennen


 

Als mich mein kleines Töchterchen eines Abends fragte was das Wort „Hässlich“ eigentlich bedeutet, war meine literarische Erklärung an sie folgende:

„Das Leben ist schon manchmal grässlich,
ist was nicht schön, sondern sehr hässlich.
Doch will ich Dir in diesen Tagen,
einmal zur Hässlichkeit was sagen.

>> hier den ganzen Artikel weiterlesen…



>> Warum mehr Petersilie gegessen werden sollte


 

Meine Kinder wollten neulich ihre Petersilie in der Suppe nicht essen.

Nach folgender literarischer Erklärung aber schon:

Grünzeug ist nicht ohne Grund,
essbar und auch sehr gesund!
Oder hast Du schon gesehen,
dass Hasen mit ’ner Brille gehen?

Bildnachweis: © Jasmina Sun – fotolia.com

Gedicht über Hasen mit Brille



>> Das Wiegenfest


 

Ein Wiegenfest ist was Gescheites!
Bekommt man doch aus aller Welt,
Geburtstagsgrüße, beste Wünsche,
und manchmal auch ein wenig Geld!



>> Der Hamster im Kakao

Das Gedicht vom Hamster im Kakao

 

Oh mein Gott wie ist das schlau,
tunkst Du den Hamster in Kakao.
Er öffnet bis zum Tassengrund,
zum Hilfeschrei den Hamstermund,
und leert so seine Backentaschen.
Dann kannst Du Schokomüsli naschen!

>> hier den ganzen Artikel weiterlesen…



>> Vom ärgerlichen Piratenkapitän

kinderlieder songtext piratenkapitän liedermacher stickel und schulze

 

Kinderlieder mit Songtext: Vom ärgerlichen Piratenkapitän

(Die Liedermacher Stickel und Schulze stellen sich vor)

Mein Sohn fragte mich gestern nach einem spektakulären Kinofilm, warum denn Piraten immer eine Augenklappe tragen müssen.

Meine literarische Antwort an ihn war die folgende:
 
>> hier den ganzen Artikel weiterlesen…



>> Der Weihnachtskeks


 

Gestern hat doch der blöde Nachbarshund unsere ganzen Kekse aufgefressen, nachdem er sich in unsere Küche geschlichen hatte.

Meine literarische Trauer ergab folgendes:
>> hier den ganzen Artikel weiterlesen…



>> Geheimnisvoller Nicolaus


 

Ich bin gestern Nacht munter geworden, weil es im Flur geheimnisvoll geraschelt hat. Danach legte sich der „Nikolaus“ wieder neben mich, und gab mir noch einen Kuss.

Mein literarischer Wachtraum war dann folgender:
>> hier den ganzen Artikel weiterlesen…



© 2018: Der kleine Mann im Ohr | Easy Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress
error: Achtung: Der Text ist urheberrechtlich geschützt!